Prozess: Asylbewerber soll „Ungläubige“ ermordet haben – bestreitet die Tat – FOCUS Online

Es ist ein merkwürdiger und schrecklicher Fall: Ein Asylbewerber soll in das Haus einer 70-Jährigen eingedrungen sein und die Rentnerin erwürgt haben. Dann soll er arabische Wörter mit religiösem Hintergrund auf ihre Wände geschmiert haben. Am Freitag beginnt der Prozess gegen den 27-Jährigen am Landgericht Heilbronn.

Quelle: Prozess: Asylbewerber soll „Ungläubige“ ermordet haben – bestreitet die Tat – FOCUS Online

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s